Willkommen in Enkirch

Weinkultur & Mosel, römische Wurzeln & Berge

Das milde Klima ermöglicht herausragenden Weinbau. Schmucke Fachwerkhäuser aus dem 15. bis 18. Jahrhundert, historische Weinhöfe, geschnitzte Straßenschilder, Moselufer und Weinberge prägen das Bild. Enkirch gilt als »Schatzkammer rheinischen Fachwerkbaues« und wird als »Anchiriacum« 733 erstmals urkundlich erwähnt.
Webcam Instagram  Mosel  Moselsteig  Mountainbike  Barfusswandern Radtour

 

 ► Was-wann-wo?  wat-wanneer-waar?  what-when-where?  quoi-quand-oú?
 ► Angebote  aanbieding  offer  offre
 ► Bildvorträge  diavoorstellingen  slide shows  diaporamas
 ► Essen & Trinken  kost  dining  à manger
 ► Sanitäre Anlagen  sanitaire voorzieningen  sanitary facilities  sanitaire
 ► Unterkünfte  accommodaties  accomodations  hébergement
 ► Anreise
 routebeschrijving  approach  voie d'accès

► Was? Wann? Wo? 

  Die praktischen Infos werden bis August nach und nach aktualisiert.
Was? Willys 40. Fernreisemobiltreffen 2019 - Was ist ein Fernreisemobil?
Beginn

Freitag, 30. August 2019 (Aufbau ab Mittwoch)

Ende

Sonntag, 01. September 2019 (Abbau Montag)
Die Toilettenwagen schließen montags um 9.30 Uhr;
Montags um 10 Uhr muss das Gelände geräumt sein!

Wo? siehe Anreise

56850 Enkirch an der Mosel (Google Maps) und Fotos des Treffenplatzes

GPS 

N
E

49.983650
7.121174

49° 59' 1.14 "
7° 7' 16.2264"

49° 59.019000
7° 7.270440

Anmelden?

Ein »Vor-Anmelden« ist nicht möglichEine Anmeldung gibt es erst vor Ort.
Der Zugang ist nachts etwa ab 23 Uhr geschlossen und öffnet morgens etwa um 9 Uhr.

Stellplätze

Stellplätze werden von uns nicht reserviert oder vergeben (first come, first serve).
Bisher hat noch jeder einen Stellplatz gefunden, aber es wird richtig, richtig eng.

Einen Lageplan mit praktischen Hinweisen erhalten die  Teilnehmer bei der Ankunft.
Unterkünfte Enkirch Mehr als 50 Hotels, Gästehäuser, Ferienwohnungen und Winzerhöfe.
Tourist-Info
Angebote der Gemeinde Enkirch für unsere Teilnehmer: pdf Download
Dos & Don’ts Teilnahmeregeln & Veranstaltungsordnung - bitte vorher lesen - sie auch Aushang!

Programm

*Alle nachfolgenden Angaben sind vorläufig, Änderungen möglich. Das endgültige Programm mit Uhrzeiten erhalten die Teilnehmer vor Ort. Wer Gesprächspartner für eine Themenrunde sucht, etwas vortragen, präsentieren oder einen thematisch passenden Workshop anbieten möchte, kann das gerne in frühzeitiger Absprache mit uns tun.

Vorschläge & Angebote sind willkommen!

*Bildvorträge 2018

 Astrid MacMillian:
    Afrika
 Roland Schultz:
    Myanmar
 Andreas Duesberg:
    Mongolei
Thorben Schmitt:
   Abenteuer Panamericana

 Günther Schumacher-Loose:
   Ural
 Rudi Kleinhenz:
   Transamazonica
 Joachim von Loeben:
   111 Länder
 Cristian Ivan:
   Reisen mit Kindern

 

  • Thorben Schmitt
    folgte zwei Jahre lang den Spuren der Hippies auf der Panamericana von Alaska nach Feuerland.
    Die Familie startete  mit einem Kind und kam mit zweien wieder zurück.

  • Günther Schumacher-Loose
    berichtet vom Versuch, den Ural mit seinem Truck zu umfahren.

  • Astrid MacMillian
    erlebte Afrika fernab: ein Jahr im Landrover durch 30 afrikanische Länder, immer längs der Küste.

  • Andreas Duesberg
    erzählt von Go east, mit dem Kloppomobil in die Mongolei und weiter zur Seidenstraße

  • Rudi Kleinhenz
    machte mit seinem Toyota eine Expedition durch den
    Amazonasdschungel

  • Joachim von Loeben
    erzählt von Reisen durch 111 Länder (Teil 2 Asien), meist mit dem Motorrad.

  • Roland Schultz
    begegnet Menschen abseits der Trampelpfade in Myanmar.

Bildvorträge und Workshops sind nicht öffentlich, sondern ausschließlich für die Teilnehmer des Fernreisemobiltreffens.

► *Workshops 2018 & Schwarzes Brett

 Schwarzes Brett  mededelingbord  bulletin board  affiche

 

Cristian Ivan
informiert über das Reisen mit Kindern und über Iran is great!

Familie Ivan reist seit August 2010 ununterbrochen mit ihren mittlerweile 9 und 12-jährigen Kindern.
Sie geben Tipps zum Reisen mit schulpflichtigen Kindern, Leben im Wohnmobil mit minimalen Kosten, Finanzierung unterwegs und reisten ua. in Europa, Mauretanien, Mali, Burkina Faso sowie: Iran, Pakistan, Indien, Emirate, Oman.

Katrin and Sandra

bieten einen Workshop an zum Thema Reise-Fotografie:

Wir möchten euch unterhaltsam vermitteln, wie ihr noch mehr aus euren Reisefotos rausholen könnt.  Mit etwas Humor, viel Wissen und jede Menge Beispielen werden wir Themen wie Bildgestaltung, die richtige Kameraeinstellung und die Präsentation deiner Fotos auf deiner Website und deinen Social Media Kanälen aufgreifen.

Stay marvelous, Katrin and Sandra

Oliver Bechmann

bietet einen Krav-Maga-Schnupper-Workshop an:
Wie und womit können sich Fernmobilreisende selbst verteidigen?

Ziel ist es, aus einer gefährlichen Situation herauszu-kommen, ohne diese weiter zu verschärfen.

Zum Abwehren dienen Hilfsmittel, die sich im Fahrzeug befinden (bitte zum Workshop mitbringen): Wanderstöcke und Regenschirme, Montiereisen und Schraubenschlüssel, Spaten und Schaufel, große und kleine Taschenlampen usw

Das Schwarze Brett

bietet Platz für alle Wünsche rund um Suchen & Bieten, Angebote & Infos.

Aushänge vorbereiten und mitbringen!

► *Angebote 2018

 Malen mit Kindern  met kinderen schilderen  children painting  avec des enfants à peindre
 Auto-Aufkleber  auto sticker  car sticker  autocollant
 Schmieden  smeden  forge  forger
 Gasprüfung  mobiele gas testen  mobile gas testing  tests gaz mobile

 

  • Am Donnerstag findet auf dem Brunnenplatz bis 17 Uhr ein Kram-Markt statt. Bei diesem traditionellen Quetscheplätzches-Maad oder Bartholomäusmarkt gibt es u.a. auch Waffeln am Musikpavillon.

  • Ein Zelt für Kinder
    Kinder malen im Atelier Bunte Palette mit Monica Güdokeit.

  • Auto-Aufkleber plottet vor Ort
    Andreas Schmidt (Druck-Ei). Er fertigt seit vielen Jahren die Aufkleber für Willys Treffen.

  • Zur Wein-, Wurst- & Liederwanderung lädt das Mandolinenorchester Enkirchein, mit Verkostung an 8 Stationen. 

  • Mobile Gasprüfungen führt Peter Grelle durch.

  • Feuerschmieden
    Bernd Kluth wurde 2017 mit seiner Gruppe Dritter bei der Weltmeisterschaft der Schmiede in Italien.

*Diese Angebote werden von den jeweils Genannten in eigener Verantwortung angeboten und durchgeführt und können kostenpflichtig sein. Weitere Details vor Ort (Aushang).

► *Essen & Trinken

 Einkaufen  Winkelen  shopping  commerciaux
 Bäcker  bakkers  bakers  boulangers
 Metzger  slagers  butchers  bouchers
 Lebensmittelladen  kruidenierswinkel  grocery  épicerie
 Weingut  wijnmakerijen  wineries  caves
 Getränke  drank  beverages  boisson
 Imbiss-Stand  snack stand  stall  casse-croûte
 Geldautomat  geldautomaat  ATM  guichet automatique

 

Die Gemeinde Enkirch bietet uns:

Dining off-campus ...
buitenkamp ...
à manger au dehors ...

Auf dem Rathausvorplatz (Brunnenplatz)

Auf dem Stellplatz

  • Getränke-Stand

  • Imbiss-Stand

  • Kuchen (selbstgebacken!)
    & Kaffee von Enkircher Vereinen

  • Winzer-Stand

  • Morgens: Bäcker mit Verkaufswagen

  • Frühstück im Gartencafé »Ankerplatz«
    neben dem Minigolfparcours
    dort bis abends: Getränke,
    Kaffee, selbstgebackene Kuchen,
    vegetarisches Chili sin carne

  • Tagsüber:  Ein Eiswagen fährt über den Platz

Im Ort, in den nahen Gassen und Gässchen

 
  • 10 Restaurants (pdf)

  • 70 Weingüter,
    einige mit Straußwirtschaft (pdf)

  • Bioladen

  • Wein-Obst-Gemüse-Handlung

  • Getränkehandlung Samstag/Sonntag:
    Hoffest mit Musik und thailändischer Küche

  • Bäcker

  • Metzger & Fleischer

  • Postagentur,  Volksbank mit Geldautomat

Discounter (Aldi, Lidl ...) in Traben-Trarbach und in Zell

► *WC, Wasser & mehr

 Dusche  shower  douche  douche
 Wasserhahn  tap  waterkraan  robinet
 Behinderten-WC  handicapped WC  gehandicaptentoilet  toilettes pour °handicapés
 Lageplan  site plan  situatieschets  plan de terrain
 Wertmarke  token coin  waardebon  jeton
 Waschmaschine  washing machine  wasmachine  machine à laver
 Trockner  dryer  droger  sèche-linge

Alle Positionen sind auf dem Lageplan eingezeichnet, den die Teilnehmer vor Ort erhalten:

  • 2 Behindertentoiletten
  • 2 Toilettenwagen
  • 2 Trinkwasserstellen
  • Hundestationen und Ascheentsorgung
  • 2 Camping-WC-Kassetten-Entsorgungen
  • WoMo-Bodenentsorgungen
  • Toiletten im Gebäude
  • Duschen (Wertmarke)
  • 2 Waschmaschinen (Wertmarke)
  • 2 Trockner (Wertmarke)

Baden, Schwimmen & Saunen siehe unter »Aktivitäten«

*Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen behalten wir uns vor.